Monthly Archives: Juni 2019

Böttinger Vorschüler zu Besuch bei der Firma SHL AG

SHL AG Allgemein Leave a reply

Der St. Marien Kindergarten aus Böttingen besuchte mit seinen Vorschülern am 04.06.2019 die Firma SHL AG.

Als die Kinder bei der Firma SHL AG ankamen, wurden sie als erstes begrüßt und hörten anschließend einiges über die Geschichte der Firma SHL AG. Da SHL sehr viel mit Robotern arbeitet, haben die Kinder noch eine Präsentation über Roboter vorgeführt bekommen, damit sie wissen, zu was sie nützlich sind. Anschließend startete die Firmenbesichtigung.

Die Firmenbesichtigung startete in der Konstruktion, Produktion und Montage bis hin zu fertig aufgebauten SHL-Roboteranlagen in der Applikationshalle, wo die Vorschüler einem Roboter bei der Arbeit zusehen durften. Auch in der Konstruktion gab es einiges zu sehen, unter anderem wie eine Anlage am PC erstellt wird. Alle Vorschüler waren sehr interessiert und stellten viele Fragen.

Weiter ging es im Schulungs- und Technologiezentrum. Hier wurde speziell für die Kinder ein Roboter – Programm angefertigt. Die Kinder durften einen Knopf betätigen, wodurch der Roboter sich bewegte. Das war aufregend und wird allen noch lange in Erinnerung bleiben.

Für einen runden Abschluss wurden die Kinder und ihre Erzieherinnen zum Trinken in die Cafeteria eingeladen. Als Andenken an diesen tollen Tag, erhielten sie ein Malbuch, Malstifte, Caps und andere Kleinigkeiten. Die Kinder freuten sich alle sehr über die Geschenke.

Von links nach rechts: Metin Karaca (Angehender Azubi Industriekaufmann), Martin Siedler (Leiter Schulung), Alicia Grimm (Azubi Industriekauffrau), Nadja Hoffmann (Azubi Industriekauffrau)

Erwin Teufel Schule bei der SHL AG – ein jährliches Highlight

SHL AG Allgemein Leave a reply

Die Mechatroniker-Klasse des dritten Lehrjahres der Erwin Teufel Berufsschule von Spaichingen erlebten mit insgesamt 48 Schülern vom 27. bis 31. Mai 2019 wieder ein jährliches Highlight, bei dem sie bei der Firma SHL AG in Böttingen im firmeneigenen Technologiezentrum die Grundlagen im Umgang mit modernen Industrierobotern in Theorie und Praxis geschult wurden.

Seit mehr als 15 Jahren kooperieren der Automatisierungsspezialist aus Böttingen und die Erwin Teufel Berufsschule im nahegelegenen Spaichingen erfolgreich zusammen. Deshalb ist die einmal im Jahr durchgeführte Schulung für die Schüler und für SHL immer wieder eine besondere Veranstaltung, auf die sie sich beide Seiten sehr freuen. Ziel ist es, dass die angehenden Mechatronikern an jeweils zwei Tagen Einblick in die Robotertechnik einschließlich erster Programmierungsschritte bekommen.

Das SHL Schulungszentrum ist mordernstem Equipment ausgestattet und bietet den Berufsschülern eine außergewöhnliche Art von Unterricht, in dem sie live eigene Erfahrungen mit Robotern und somit auch mit dem Thema Industrie 4.0 sammeln konnten. SHL-Trainer Bernhard Rombey hat die Betreuung der Berufsschüler übernommen und freute sich rückblickend über deren reges Interesse und Beteiligung.

Für SHL-Vorstand Gerd Lehr ist die Aktion in mehrfacher Hinsicht sinnvoll. „Alle Seiten profitieren davon. Die Schüler werden von erfahrenem Personal an modernen Industrie-robotern geschult: Dies ist nicht nur eine aktive Maßnahme gegen den Fachkräftemangel, sondern auch für die Schüler lehrreich und spannend“.

Deshalb freut sich die SHL AG schon auf das kommende Jahr, in dem sie wieder neue Berufsschüler in die Welt von Roboter einführen darf.

Bild Gruppe 1 (Mo + Di) – rechts außen Trainer Bernhard Rombey

Bild Gruppe 2 (Mi + Fr) – rechts außen Trainer Bernhard Rombey

 

Hier gelangen Sie auf die Homepage der Erwin – Teufel – Schule Spaichingen:
http://ets-spaichingen.de/